Publikationen

Wiener Zeitschrift für Suchtforschung

In Zusammenarbeit zwischen dem Anton Proksch Institut und dem Ludwig-Boltzmann-Institut für Suchtforschung wurde von 1977 bis 2009 die Wiener Zeitschrift für Suchtforschung herausgegeben. Sie ist bis heute eine der wichtigsten Publikationen dieser wissenschaftlichen Disziplin. MitarbeiterInnen beider Institute und ExpertInnen aus dem In- und Ausland bildeten die Redaktion.

Sie können die Wiener Zeitschrift für Suchtforschung von 1977 – 2009 im Volltext, gegliedert nach Jahrgängen,Öffnet internen Link im aktuellen Fenster von unserer Homepage herunterladen.

 

 

rausch – Wiener Zeitschrift für Suchttherapie

Die Zeitschrift ist eine Weiterführung der Wiener Zeitschrift für Suchtforschung und erscheint seit 2012 vier Mal jährlich im Pabst Science Publishers Verlag.

„rausch – Wiener Zeitschrift für Suchttherapie“ wird vom Institut für Sozialästhetik und psychische Gesundheit der Sigmund Freud Privatuniversität Wien und der Stiftung des Anton Proksch Instituts Wien herausgegeben


Öffnet internen Link im aktuellen FensterÖffentliche Publikationen: